Neue Deko für's Kinderzimmer

Mittwoch, August 22, 2012
Da mein selbst gestaltetes Tieralphabet in einen größeren Rahmen umziehen musste, stand nun schon eine ganze Weile der Kleinere in der Ecke und wartete auf seine Bestimmung. Da ich kürzlich die Minibabyklamotten aussortiert habe, dachte ich es sei sicher eine schöne Erinnerung eins der kleinsten Lieblingsstücke an die Wand zu hängen. Zum Glück war auch noch etwas von der gelben Pappe übrig welche ich für die Schmetterlingslampe verwendet habe und schon hing das gute Stück an der Wand.

Unglaublich wie groß die Kleinen innerhalb von sechs Monaten doch werden!
Kommentare zu "Neue Deko für's Kinderzimmer"
  1. Das ist eine bezaubernde Idee. Nun brauche ich nur noch ein Baby ;-)

    Liebe Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Das geht schneller als man denkt!

      Löschen
  2. Oh das ist eine süße Idee! Sieht echt niedlich aus :)
    Ich mag die Idee diese kleinen Kleidungsstücke auf irgendeine Art aufzubewahren. Also zum Beispiel eine Patchworkdecke aus Stücken der Kleidung zu nähen. Aber so ein süßes Einzelstück in Szene zu setzen hab ich noch nie gesehen - gefällt mir wirklich gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir auch so. Hab auch schon über die Idee einer Patchworkdecke nachgedacht, aber die kleinen Teile zu zerschneiden würde mir das Herz brechen... vielleicht werden sie ja doch nochmal gebraucht ;)
      Freut mich, dass dir meine Idee gefällt!

      Löschen
  3. Super Idee!!
    Und die kleinen Schühchen sind ja echt zum verlieben :D
    Lieben Gruß
    Clara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Die Schühchen hatte er zwar nie an, aber als Deko machen sie sich gut!

      Löschen
  4. So herrlich erfrischen gelb :-)
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass du vorbei schaust Mimi :)

      Löschen

Custom Post Signature

Custom Post  Signature