Mobile für's Kinderzimmer

Dienstag, Mai 15, 2012
Lange genug lagen die kleinen Schätzchen ungenutzt in der Ecke... aber jetzt ging es ihnen an's Gefieder.

Nachdem ich vor Monaten dieses tolle Mobile entdeckt und mit Hilfe der einfachen Nähanleitung ein paar Vögelchen fertiggestellt habe, fehlte nur noch der geeignete Platz. Und was passt da besser als ein Babybett?!
Da ich aber nicht recht wusste wie ich die Vögel auf den Ästen befestigen soll ohne den Stoff dabei zu beschädigen, habe ich mich entschieden sie einfach mit Holzperlen, Nylonfaden und Reißzwecken einzeln an der Decke zu befestigen. Auf diese Weise kann man sie besser anstoßen und es bewegt sich nicht gleich ein riesiges Monster über dem Bettchen.

Für alle die nicht selbst nähen wollen, gibt es ein Mobile dieser Art auch bei Etsy.

Kommentare zu "Mobile für's Kinderzimmer"
  1. Die entscheidene Info fehlt ja noch im Artikel: Das Baby liebt die Vögel!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt! Obwohl der Kleine sie jeden Tag mehrfach sieht, wird es anscheinend nicht langweilig ihnen beim "fliegen" nachzuschauen.

      Löschen
  2. ich möchte auch so eins für meinen Schatz, aber hab dafür kein Händchen :( LG Darina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich könnte dir ja zeigen wie es geht :)

      Löschen

Custom Post Signature

Custom Post  Signature